Stillen

Stillen ist… … eine sichtbare Bindung zwischen Mutter und Kind. … die Freiheit, alles mit und trotz Kind tun zu können. … gemeinsames Entdecken.

Stillen

Stillen

Als ehrenamtliche Stillberaterin (AFS e.V.) mit eigener Erfahrung, berate ich (Jenny) Sie gern zu Fragen rund ums Stillen. Die Beratung ist möglich per Email, Telefon, bei mir zu Hause oder bei Ihnen vor Ort (0,30€/km Hin-/Rückfahrt).

Ggf. erhebe ich eine Aufwandsentschädigung für einen Babysitter meiner Kinder.

 

 

 

Warum sollte man Stillen?

Erwiesen ist, dass …

… Muttermilch die einzige Milch ist, die von Natur aus für menschliche Babys produziert

wird. Die arteigenen, unnachahmlichen Eiweiß-, Schutz und Hormonstoffe der Muttermilch sind nicht in tierischen Milchprodukten enthalten und können auch nicht industriell hergestellt werden. Sechs Monate ausschließlichen Stillens und danach neben angemessener Beikost bis zum Ende des zweiten Lebensjahres und darüber hinaus – so lautet die Empfehlung der WHO. Stillen ist die moderne Säuglingsernährung.

  • Muttermilch ist jederzeit verfügbar, keimfrei und richtig temperiert.
  • Muttermilch enthält jederzeit alle notwendigen Nährstoffe in der richtigen Art und Zusammensetzung und ist leicht verdaulich.
  • Muttermilch schützt auf einzigartige Weise Atemwege, Ohren und den Magen-Darm-Trakt des Kindes vor vielen Infektionskrankheiten.
  • Langes und ausschließliches Stillen schützt das Kind vor Allergien
  • Stillen begünstigt eine gute Ausformung des kindlichen Kiefers.
  • Mit Muttermilch kann das Kind nicht überfüttert werden.

 

Ich freue mich auf Sie und Ihr Stillkind.

Comments are closed